Veranstaltungsort
Villa Eberhardt, Rittersaal | Heidenheimer Straße 80 | 89075 Ulm

Datum/Zeit
10. Oktober 2019 | 10:00 - 14:00 Uhr


Sehr geehrte Damen und Herren,

das Spannungsfeld zwischen individuellen Wünschen und Erwartungen von Rehabilitanden auf der einen und standardisierten, prozessorientierten und –optimierten Reha-Maßnahmen auf der anderen Seite ist spürbar groß.

Rehabilitanden sind selbstbewusster und kommunizieren öffentlich ihre Erfahrungen. Gleichzeitig gewinnt die Rehabilitandenzufriedenheit neben Struktur-und Prozessqualität durch die Belegungssteuerung der DRV immer mehr an Bedeutung.

Diesen Trend greifen wir im 4. FOCUS Rehabilitation auf. Gemeinsam mit Ihnen und Vertretern von Klinken, Kostenträgern und Wissenschaft möchten wir die Perspektiven und Potentiale einer verbesserten Rehabilitandenzufriedenheit diskutierten.

Herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Sie!

 

Teil I: Umgang mit Rehabilitandenzufriedenheit in Rehabilitationseinrichtungen und

Teil II: Bedeutung der Rehabilitandenzufriedenheit in der Qualitätssicherung

 

Den Flyer inklusive vollständigem Programm können Sie hier als PDF herunterladen



* Pflichtfelder



Weitere Veranstaltungen und Events

Datum/Zeit Veranstaltung
10. Oktober 2019
10:00 - 14:00 Uhr
Ulm
FOCUS Rehabilitation
Villa Eberhardt, Rittersaal | Heidenheimer Straße 80 | 89075 Ulm, Umgang mit Rehabilitandenzufriedenheit in Rehabilitationseinrichtungen und Verwendung der Rehabilitandenzufriedenheit in der Qualitätssicherung. Ulm 10.10.2019 um 10:00 Uhr bis ca. 14 Uhr.
23. Oktober 2019
Ganztägig Uhr
Berlin
DKOU Kongress vom 22.-25.10.2019 in Berlin
Messe Berlin, Dr. Sebastian Knapp referiert am 23.10.2019 zum Thema "Welche Merkmale der Akutbehandlung und Übergangszeit sind mit dem Funktionszustand von bandscheibenoperierten Patienten im Behandlungsverlauf assoziiert?"