Praxisnahe Wissenschaft? Wissenschaftliche Praxis? Genau. Die Mitarbeiter am IFR verstehen sich als Praktiker, Wissenschaftler, Forscher, Wissensvermittler. Sie haben ein Händchen für Patienten und Daten, und eine Leidenschaft für Rehabilitation, Medizin und Fortschritt.

Passt? Schön! Dann kommen Sie zu uns als

Aufgabenschwerpunkte

  • Unterstützung bei der Aufbereitung und Analyse großer Datensätze der Versorgungsforschung mittels Data-Mining-Techniken
  • Unterstützung bei der Erstellung von studienspezifischer Software für Auswertungen und Datenmanagement

 

Noch Fragen?

Unser IT-Leiter Dr. Rainer Kaluscha (Dipl.-Inform.) beantwortet sie gerne (+49 7582 800 5102).

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Email (eine PDF-Datei, max. 10 MB) an unsere Institutsleiterin Dr. biol. hum. Lena Tepohl (bewerbung@ifr-ulm.de).

 

Das Institut fördert die Gleichstellung von Männern und Frauen in der Wissenschaft. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.