Der Vorstand verwaltet die Stiftung und leitet das Institut. Er ist für die Erstellung von Forschungs-, Entwicklungs-, und Wirtschaftsplänen genau so zuständig wie für den Jahresabschluss. Auch Anstellungsverträge und der Tätigkeitsbericht für das Kuratorium liegen in der Verantwortung des Stiftungsvorstands, zu dem folgende Personen gehören:

Prof. Dr. Gert Krischak vom IFR Ulm als geschäftsführender Vorstand,

Prof. Dr. Fabian Walling von der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg als erster stellvertretender Vorstand

und PD Dr. Miriam Kalbitz vom Universitätsklinikum Ulm, Leiterin Traumalabor als zweiter stellvertretender Vorstand.