Im Rahmen des Projektes “Adjustierung des sozialmedizinischen Verlaufs nach medizinischer Rehabilitation (SMV)” führten Sarah Leinberger und Ellen Gaus Fokusgruppen mit Experten/-innen aus Reha-Einrichtungen und DRV-Trägern durch.

Ziel war es den Erfahrungsschatz der Teilnehmenden zu nutzen, um die Gestaltung des Ergebnisberichts für die Rückmeldung zum sozialmedizinischen Verlauf der Rehabilitanden/-innen nach ihrer Rehabilitation anwendungsfreundlicher und praxisnaher zu gestalten.

Wir danken den Teilnehmenden für ihre wertvollen Ideen und den regen Austausch.